top of page

Lehrerinnen und Lehrer bestimmen das Thema 2023


Unser regionales Umweltbildungsprojekt Natur zum Anfassen geht nach den Sommerferien in die 14. Runde. Jedes Jahr setzen wir einen Themenschwerpunkt, der von unseren am Projekt beteiligten Naturhöfen individuell umgesetzt wird. Hier möchten wir wieder unsere Pädagogen als Bindeglied zwischen Schülern und Naturhöfen zur Abstimmung aufrufen!



Unter allen TeilnehmerInnen verlosen wir schon vor dem Anmeldestart zehn Exkursionstage im Projektzeitraum.


Welches Thema interessiert Sie und Ihre Klassen am meisten? Welchem Thema wollen Sie gemeinsam mit Ihren Schülern auf den Grund gehen? Mit welchem Thema sollen die theoretischen Kenntnisse Ihrer Schüler praktisch vertieft werden?


Folgende drei Themen stehen zur Auswahl:


1) Lebensraum Gewässer – Quaken alle Frösche gleich?

2) Wilder Garten – Warum hat der Igel Stacheln?

3) Amsel, Drossel, Fink und Star – Welche Vögel sind noch da?


Machen Sie mit!


תגובות


Aktuelle Einträge
Archiv
bottom of page