Neuer Projektpartner im Landkreis Leipzig: Ökostation Borna-Birkenhain

Die Naturförderungsgesellschaft Ökologische Station Borna-Birkenhain e.V. liegt etwa 3 km nordöstlich von Borna, am Fuße des Lerchenberges - einem ehemaligen Tiefbergbaugebiet im Landkreis Leipzig. Der Umweltbildungsort ist seit diesem Jahr Projektpartner von "Natur zum Anfassen".

Natur vor Ort erleben, begreifen und verstehen – das ist das Ziel der praktizierten Naturerlebnispädagogik der Station. Vielfältige Projektangebote für alle Altersstufen zu Themen des Natur- und Umweltschutzes ermöglichen ein ganzheitliches Lernen. Wir freuen uns mit der Ökostation Borna-Birkenhein einen "alten Hasen" gewonnen zu haben, welche sich seit 25 Jahren in vielfältiger Art und Weise für die Belange des Natur- und Artenschutzes im Südraum Leipzig einsetzt. Mehr erfahren?


Bedanken möchten wir uns bei der NABU Naturschutzstation Teichhaus Eschefeld für die letzten drei Jahre Umweltbildung für "Natur zum Anfassen". Tolle Projekte zur Biene, zur Fledermaus und zum Thema Wald fanden an den Eschefelder Teichen statt. Wir wünschen Janine und Philipp viel Erfolg bei Ihren neuen Aufgaben beim Naturschutzbund Leipzig.


Natur zum Anfassen 2021 findet zwischen dem 16. August und 8. Oktober auf insgesamt vierzehn Naturhöfen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg statt.








Aktuelle Einträge