Grüne Welle Umweltverein

Ziel der Ökologischen Station in Naundorf ist es, eine Optimierung der Beziehung zwischen Mensch und Umwelt zu erreichen, sowie eine Verbesserung des Verständnisses und der Akzeptanz von Natur und Umwelt in der Region zu fördern. Die Ökologische Station des Grüne Welle Umweltvereines bietet einen innovativen Ansatz zum Umwelt- und Naturschutz in der Region.

 

Ganz im Sinne unseres diesjährigen Schwerpunktthemas wird vom Grüne Welle Umweltverein e.V. ein Erlebnisprogramm für verschiedene Altersgruppen geschaffen. Der Tag wird nach Absprache mit dem Klassenlehrer individuell zusammengestellt und richtet sich nach dem Alter, Wissenstand und der Mobilität der Gruppen.

Hauptanliegen der Ökologischen Station Naundorf

  • Umweltpädagogik im Sinne von "Bildung für nachhaltige Entwicklung", mit dem Anspruch Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen nachhaltiges Denken und Handeln zu vermitteln.

  • durch die Bildungsprojekte und die Aktionen der Ökologischen Station sollen die Teilnehmer dazu animiert werden, Entscheidungen für die Zukunft zu treffen und dabei abzuschätzen, wie sich das eigene Handeln auf künftige Generationen oder das Leben in anderen Weltregionen auswirkt. 

  • Projekte: Waldexpedition, Klima & Gerechtigkeit, Alles Müll oder was?, Mein persönlicher Fußabdruck, Erneuerbare Energien | Kartoffel, Apfel & Co

Kontakt/Standort

Grüne Welle Umweltverein e. V.

Ökologische Station Naundorf
Straße der Einheit 18 in 04769 Naundorf
Tel.: 03435-920089

E-Mail: gruene.welle(at)grueneliga.de
Homepage: www.gruene-welle.org
Ansprechpartner: Annett Erdmann

Zurück zur Übersicht