Grundschüler entdecken Tierwelt in Borna-Birkenhain

Seit 2021 ist die Ökologische Station Borna-Birkenhain im Landkreis Leipzig unser Projektpartner. Am Dienstag begannen auch hier die Projekttage von „Natur zum Anfassen“. Zu Gast waren 24 Schüler der Grundschule Neukirchen.


Die Kinder verlebten einen ereignisreichen Tag in der Ökostation: Sie lernten die verschiedenen Lebensräume von Insekten kennen, erforschten die Verwandlung von Larve über Puppe zum Insekt, unterschieden Spinnentiere von Insekten und erkundeten die aufregende Welt der Spinnen. In der Draußen-Küche durften sie sich dann ihren Nachtisch selbst zubereiten: Es gab mit Streuseln überbackene hofeigene Äpfel.


In Sachsen finden die Exkursionstage von „Natur zum Anfassen“ noch bis zum 7. Oktober 2022 statt. Das Team der Ökologischen Station Borna-Birkenhain um Kerstin Pöhls erwartet bis dahin noch sieben Klassen mit etwa 130 Kindern.



Aktuelle Einträge
Archiv