72 Pädagogen haben entschieden – Insektenwelt wird Thema 2022

„Artenreiche Insektenwelt – im Netz der Spinne“ lautet das Thema für Natur zum Anfassen 2022. Insgesamt 72 Lehrer*innen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg haben sich an unserer Umfrage im Februar beteiligt und aus drei vorgeschlagenen Themen ihren Favoriten gewählt. Die Insektenwelt wurde mit 30 Stimmen Sieger, dahinter kam „Lebensraum Gewässer – im Reich der Libelle“ mit 22 Stimmen. „Wilder Garten -Paradies für Stachelritter & Co.“ wünschten sich 20 PädagogInnen als diesjähriges Thema.


Unsere 14 Partner werden sich zum aktuellen Thema viele interessante und spannende Dinge für die Umsetzung in den Naturschutzstationen einfallen lassen!


Wir freuen uns über die große Beteiligung und danken allen Lehrer*innen für ihre Stimmenabgabe. Die ersten zehn Teilnehmer werden von uns per Mail informiert und können sich einen Termin im Projektzeitraum in ihrem Wunsch-Hof auswählen. Alle anderen Lehrer*innen können sich ab 2. Mai 2022 zum Projekt über unsere Homepage anmelden.


Herzlichen Dank auch für die zahlreichen positiven Rückmeldungen, die schon jetzt unsere Vorfreude auf die diesjährige Projektumsetzung wachsen lässt!


Möchten auch Sie uns etwas mitteilen? Haben Sie Ideen, Anregungen und Wünsche zum Thema „Insektenwelt“? Schreiben Sie uns gern per Mail oder per Eintrag ins Gästebuch!


Die 13. Auflage von "Natur zum Anfassen" findet zwischen dem 29. August und 7. Oktober auf insgesamt vierzehn Naturhöfen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg statt.



Aktuelle Einträge
Archiv