Schulbauernhof Othal - ein Lernort mitten in der Natur

23 Aug 2017

 

Christine Lauterbach und Karola Mieth vom Schulbauernhof Othal waren schon ein bisschen froh über die gute Mitarbeit und vorhandene Neugier der 28 Schüler aus Allstedt. Die wochenlange Vorbereitung hatte sich gelohnt. Viele Fragen zum "Leben am und im Teich" konnten gestellt und beantwortet werden. 
Im Stationsbetrieb erfuhren die Grundschüler Wissenswertes zum Ökosystem Teich, wo viele verschiedene Tiere und Pflanzen zusammenleben. Christine Lauterbach erklärte, dass alle Lebewesen eine Lebensgemeinschaft bilden, voneinander abhängig sind und einander als Nahrung dienen. 

Durch die tolle Unterstützung des ansässigen Anglervereins konnten die Schüler über einen angebrachten Steg verschiedene Wasserlebewesen entdecken, keschern und bestimmen. 

MITGAS-Pressesprecherin Cornelia Sommerfeld und Ralf Koch (Vereinsvorsitzender des Schulbauernhofes) freuten sich über einen gelungenen Tag im Lernort Natur.

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload