"Natur zum Anfassen" startet mit Froschverkostung

14 Aug 2017

Zum Projektauftakt im Natur- und Umweltzentrum Vogtland in Oberlauterbach wurden von Cornelia Sommerfeld (Pressesprecherin enviaM/MITGAS) sowie Bettina Bruchholz (Projektleiterin NUZ Vogtland) Schülerinnen und Schüler der Grundschule Falkenstein begrüßt. Die 4. Klasse tauchte unter Anleitung von Teich-Projektleiter Rainer Tschaschke in die geheimnisvolle Welt des Himmelsteiches ein und durften einige Wassertierchen erkeschern und bestaunen. Interessante Kleintiere, wie Molche, Libellenlarven und sogar eine kleine Rotfeder wurden von den Schülern entdeckt. Gefreut haben wir uns auch über die Teilnahmen von Dr. Uwe Bernhard aus dem Umweltamt des Vogtlandkreises, Dr. Tobias Pohl vom LRA des Vogtlandkreises (Amt für Umwelt), Karin Hohl (Leiterin NUZ Vogtland), Uwe Hergert (Energiebeauftragter Vogtland) und Cornelia Sommerfeld (Pressesprecherin MITGAS/enviaM). 

 

Im Naturschutzzentrum Erzgebirge in Schlettau/ Dörfel konnten die Schüler der Grundschule Scheibenberg "Christian Lehmenn" ein interessantes Frosch-/Quappen-/Laich-exponat bestaunen, welches Schloss Schlettau freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat. Ein besonderer Höhepunkt an diesem Tag war die Froschverkostung* für alle Schüler. Guten Appetit!

 

* aus Weingummi :)

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload