Suche
  • Natur zum Anfassen

Aufregende Tage mit Natur zum Anfassen im Grünen Klassenzimmer

StartFragment

Heute fand der letzte Natur zum Anfassen Umweltbildungstag im Grünen Klassenzimmer der Landesgartenschau Frankenberg statt. Über sieben Wochen führten die Mitarbeiter des Naturschutzzentrums Erzgebirge und des Natur- und Umweltzentrums Vogtland aufregende Unterrichtsstunden auf dem Gelände der Paradiesgärten Mühlbachtal durch. Schulklassen aus der Region erhielten in drei Stunden einen tollen Einblick in die Tier- und Pflanzenwelt der Landesgartenschau. Heimische Vögel, Buchdrucker, Saftkugler, Eintagsfliegen, Wassertiere - mit Becherlupen ausgestattet ging es auf Entdeckungstour. Große Augen bekamen die Schüler beim Schlüpfen einer Libellenlarve in der Becherlupe. Ein Naturphänomen - live und in Farbe! Natur zum Anfassen im Grünen Klassenzimmer der LAGA Frankenberg war ein kleiner Vorgeschmack auf unsere Projekttage nach den Sommerferien!

Ein herzlicher Dank für die tolle Umsetzung geht an die Umweltpädagogen aus Oberlauterbach und Dörfel bei Schlettau.

!doctype

!doctype

!doctype